Zurück zur Übersicht

20.04.2021

Corona-Schnelltests

Ab sofort gibt es in Lamspringe jetzt zwei Teststellen, um mögliche Coronainfektionen feststellen zu lassen. Nach der Johanniter-Unfallhilfe bietet nun auch das Senioren-Netzwerk Lamspringe die kostenlose Bürgertestung an. In Kooperation mit den ortsansässigen Pflegediensten H&I Pflegeprofis und dem Pflegedienst Lampe, die für die Durchführung verantwortlich sind, findet diese in den Räumen des Netzwerks in der Hauptstraße 21 in Lamspringe statt. Das Gesundheitsamt des Landkreises hat dazu grünes Licht gegeben. Die Durchführung der Testungen erfolgt durch geschultes Personal, welches vorab eine Einweisung in die ordnungsgemäße Handhabung der Schnelltests erhalten hat. Wer sich testen lassen möchte, sollte den Personalausweis mitbringen. Die Tests werden jeweils am Dienstag von 15.30 Uhr bis 18.30 Uhr sowie Donnerstagnachmittag von 14 – 18 Uhr angeboten. Wichtig: Um Wartezeiten zu vermeiden, ist eine Anmeldung erforderlich. Termine können telefonisch vereinbart werden. Der Pflegedienst Lampe ist erreichbar unter 05060/9212 und die H&I Pflegeprofis unter 05183/9462660. Beide Nummern sind von Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 15.30 Uhr zu erreichen, ansonsten kann auch eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen werden. Wenige Minuten nach dem Testen wird das Ergebnis den Betroffenen mitgeteilt und eine entsprechende Bescheinigung ausgestellt. Bei einem negativen Testergebnis ist kein weiteres Handeln erforderlich. Bei einem positiven Testergebnis muss stets das zuständige Gesundheitsamt informiert werden.



Zurück zur Übersicht